AQUA 23® FILTER - ENTWÄSSERUNG

Anwendung:
Deponietechnik, Bodensanierung, Bodenluftabsaugung, Entwässerung speziell mittels horizontaler Brunnenfassungen, Hangsicherungen.

Vorteile

  • Aqua 23® steht für eine ungewöhnlich große Eintrittsfläche bis zu 23 % und entsprechend hoher spezifischer Brunnenleistung.
  • Aqua 23® ist korrosionsbeständig und langlebig, HDPE auch lösungsmittelbeständig.
  • Aqua 23® erfordert keine Kiesschüttung und ist daher besonders wirtschaftlich.

Hinweise:
Filterkonstruktion aus PEHD-Basisrohr mit Schlitzweiten von 1,5 bis 6 mm, so dass eine angepasste Eintrittsfläche bis zu 23 % erreicht wird.

Die Bauweise bedingt einen ca. 16 mm größeren Durchmesser als das Basisrohr. Feingewebe mit Maschenweiten zwischen 0,1 bis 0,25 mm. Eine äußere Lage dickfädiges Gewebe zum Schutz der Feingewebelagen.

Auf Anfrage auch PVC-U Basisrohr

Bestellmenge ab 100 m, geringere Mengen auf Anfrage

Verbindungen:

  • für Vertikalbrunnen STÜWA C-Gewinde (TNA) (eingeschnittenes Trapezgewinde) oder Schweißenden
  • für Horizontalbrunnenfassungen empfehlen wir nur Schweißenden (Spiegelschweißung auf Baustelle)

Längen: 1,0 bis 6,0 m über Alles

Technische Informationen

Dipl. Ing. Schleuter - Kernbohrungen