Glaskugeln im Brunnenbau

Glaskugeln im Brunnenbau

Zusammenfassend ergeben sich folgende Vorteile im Vergleich zu Kies:

  • Bessere physikalische und hydraulische Eigenschaften
  • Dauerhafter Erhalt von Durchlässigkeit und Porosität, da kein Unterkorn und keine Setzungen
  • Schnellere und effizientere Brunnenentwicklung ( Einsparungen 50-80%)
  • Höhere spez. Ergiebigkeit (+20–300%)
  • Verzögerte Brunnenverockerung (Faktor 2-3)
  • Deutliche längere Brunnenlebensdauer
  • Deutliche Einsparungen an Pump- und Regenerationskosten