PVC-ABDI FILTER-/VOLLWANDROHRE

Anwendung:
Das druckwasserdichte PVC-Ausbaumaterial eignet sich speziell für Grundwassermessstellen.

PVC-ABDI-Rohre haben sich durch Korrosionsbeständigkeit, leichte Handhabung, geringes Gewicht und eine hohe Stabilität im Brunnenbau bestens bewährt. Das Spezialrohr zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

Absolute Dichtigkeit der Gewindeverbindung (wurde geprüft von der amtlichen Materialprüfanstalt, Hannover, Prüfzeugnis Nr. 837.690 vom 22.05.1987) (Prüfzeugnis vom Leichtweiß-Institut Braunschweig vom 11.05.1990).

Sicherer Zusammenbau jeder Baulänge durch nur eine Verbindung mit integrierten, nicht verrutschbaren O-Ringen.

Durch den geringen Außendurchmesser der angefasten Muffe ist ein Aufhängen von Tonkugeln oder Kies weitgehend ausgeschlossen.

Die verlängerte Muffe umschließt das Außengewinde, zentriert und schützt dieses vollständig.

Vorteile

  • Absolute Dichtigkeit bei sehr geringem Außendurchmesser
  • Leichter, sicherer Zusammenbau
  • Integrierte, nicht verrutschbare O-Ring-Dichtungen
  • Angefaste Muffe (kein Aufhängen von Kies- oder Tonkugeln)

Optionales Zubehör

  • Schraubbodenkappe
  • Einschweißboden
  • O-Ring
  • Hebekappe